Aegean-Eröffnungsflug vom Flughafen Luxemburg nach Athen

Mai 26, 2016

Als größte griechische Fluggesellschaft und Mitglied der Star Alliance nimmt Aegean Airlines für den Sommer 2016 die neue Strecke von Luxemburg nach Athen in Betrieb.

In der Zeit vom 19. Mai bis zum 29. September 2016 wird die Strecke Luxemburg-Athen an Donnerstagen und Samstagen bedient. Den Passagieren werden neben dem Direktflug in die griechische Hauptstadt auch Anschlussflüge zu den griechischen Inseln und dem griechischen Festland ermöglicht. Luxemburg-Athen bietet jedoch nicht nur Anschlüsse im Inland, sondern auch eine große Zahl an Anschlussflügen in Städte der Nachbarländer, d. h. der Balkanstaaten und der Türkei, sowie in Städte des Nahen Ostens.

Luxemburg – Athen

A3 629

Athen – Luxemburg

A3 628

Flugtage
Abflug 16:20 13:30 Donnerstag & Samstag
Ankunft 20:15 15:35

Den Flugplan und Informationen zum Netzwerk finden Sie in den Reservierungssystemen und auf www.aegeanair.com.

Auf den Flügen werden Maschinen des Typs Airbus A320 mit 174 Sitzplätzen eingesetzt. Sie sind in zwei Klassen unterteilt und bieten einen umfassenden Service an Board, zu dem auch kostenfreie Speisen und Getränke gehören.

Business Class-Reisende und Inhaber der Star Alliance Gold Card erhalten am Flughafen Luxemburg Zugang zur Business Lounge. Inhaber einer Star Alliance Gold Card dürfen außerdem ein Gepäckstück mehr transportieren lassen als ihnen gemäß ihrer Buchungsklasse zusteht.

Athen gehört mit seiner 3 400 Jahre langen Geschichte zu den ältesten Städten der Welt. Das Athen der Antike war Zentrum für Kunst, Bildung und Philosophie. Hier befanden sich Platons Akademie und das Lykeion des Aristoteles. Die Stadt wird vielfach als die Wiege der westlichen Zivilisation und als Geburtsstätte der Demokratie bezeichnet. Heute bildet das moderne Athen als kosmopolitische Metropole das Zentrum des wirtschaftlichen, finanziellen, industriellen, politischen und kulturellen Lebens in Griechenland.