Flybe erhöht Anzahl der Flüge nach Manchester

September 19, 2017

Flüge nach Birmingham werden in der Wintersaison eingestellt

Flybe, Europas größte regionale Fluggesellschaft, hat bestätigt, dass sie im Rahmen des Winter-Flugplans 2017/18 die Anzahl der Direktflüge von Luxemburg nach Manchester Airport auf sechs Flüge pro Woche erhöht. Flybe startete vor etwas über einem Jahr Flüge von Luxemburg nach Manchester, eine beliebte Strecke für Geschäftsreisende, Städtereisende und Fußball-Fans, welche gerne in die Stadt fliegen, um ein Spiel von Manchester United oder Manchester City zu sehen, zwei der Top-Fußballvereine in Großbritannien.

Ausser Samstags werden täglich Flüge durchgeführt, welche nun unter www.flybe.com für den Zeitraum vom 29. Oktober bis 23. März 2018 buchbar sind. Einfach-Tickets sind ab 38,- € inklusive Steuern und Gebühren erhältlich. Der Flug startet um 21:10 Uhr ab Luxemburg und kommt um 21:55 Uhr in Manchester an. Der Rückflug von Manchester startet um 18:00 Uhr und landet um 20: 45 Uhr in Luxemburg.

Passagiere aus Luxemburg können auch die vielen weiteren regionalen Anschluss-Verbindungen in Großbritannien und Irland nutzen, welche Flybe vom Manchester-Hub anbietet. „Ich bin sehr froh, dass Flybe beschlossen hat, die Anzahl der Flüge nach Manchester, der zweitgrößten Stadt in Großbritannien, zu erhöhen. Zudem ist Manchester Airport ein bedeutender Flughafen Großbritanniens mit vielen internationalen Verbindungen. Daher ist es wichtig, dass der Flughafen Luxemburg mit einer derart gut etablierten Drehscheibe verbunden ist. „, erklärt Johan Vanneste, CEO von lux-Airport.

Flüge nach Birmingham werden Ende Oktober eingestellt.