Flughafen Luxemburg – Häufig gestellte Fragen zum Coronavirus

Im Hinblick auf die jüngsten Entwicklungen des Coronavirus COVID-19 in Luxemburg, hat lux-Airport die FAQ’s unserer Passagiere hier gesammelt. Bitte scrollen Sie nach unten, um Antworten zu den Öffnungszeiten unserer Einrichtungen am Flughafen, den Mobilitätsmöglichkeiten und dem Parkplatz zu finden.

Wenn Sie Fieber, Husten oder Atemnot haben, dann wenden Sie sich bitte, an die Gesundheitsbehörde und holen sich ärztlichen Rat.

Coronavirus-Hotline: 8002 8080
Notrufnummer: 112

Luxemburger Staatsbürger, die sich derzeit im Ausland aufhalten, können das Ministerium für auswärtige und europäische Angelegenheiten unter (+352) 247-82300 oder per E-Mail unter boite.officielle@mae.etat.lu erreichen.

Fragen zu ihrem Flug richten Sie bitte direkt an die betreffende Fluggesellschaft.

Wichtige Informations-Kanäle:

www.gouvernement.lu
www.sante.lu

Fragen und Antworten zum Flughafen Luxemburg


Informationen zur Reise

Ist der Flughafen wegen des Coronavirus-Ausbruchs geschlossen?

Aktualisierung 30.03.2020:

Aufgrund der aktuellen Situation gibt es derzeit keine planmäßigen Passagierflüge. Das Terminal des Luxemburger Flughafens ist jedoch bei Bedarf zugänglich. Bitte folgen Sie den Anweisungen, die am Eingang des Terminals veröffentlicht sind.

Habe ich noch Zutritt zum Flughafenterminal, um meinen Flug zu nehmen?

Aktualisierung 30.03.2020:

Ja, als Passagier mit einem gültigen Flugticket haben Sie Zutritt zum Flughafenterminal. Bitte folgen Sie den Anweisungen, die am Terminal-Eingang veröffentlicht sind, um Zugang zu bekommen. Bitte halten Sie den Abstand von 2 Metern zwischen Ihnen und Ihren Mitmenschen, vor allem beim Check-in und dem Security-Check ein, um sich und andere zu schützen.

Habe ich Zugang zum Flughafen-Terminal um jemanden abzuholen?

Aktualisierung 30.03.2020:

Ja, wenn Sie jemanden am Flughafen abholen müssen, können Sie immer noch das Terminal betreten. Bitte folgen Sie den Anweisungen, die am Terminal-Eingang veröffentlicht sind, um Zugang zum Terminal zu bekommen.

Wir möchten auch auf die Erklärung des Ministeriums verweisen, nicht ohne Notwendigkeit hinauszugehen. Bitte respektieren Sie den Abstand von 2 Metern zwischen den einzelnen Personen, wenn Sie sich in der Schlange anstellen, um sich und andere zu schützen.

Gibt es Einschränkungen für Passagiere, die aus einer „Risikozone“ einreisen?

Bitte informieren Sie sich unter www.gouvernement.lu . Die Informationen auf dieser Webseite werden regelmäßig aktualisiert und sind in den Sprachen Englisch, Französisch, Deutsch, Luxemburgisch und Portugiesisch verfügbar.

Was kann ich persönlich tun, damit die Verbreitung des Coronavirus eingedämmt wird?

Bitte achten Sie auf eine gute Husten- und Nies-Etikette sowie auf eine gründliche Handhygiene. Befolgen Sie die Anweisungen des Gesundheitsministeriums unter www.gouvernement.lu. Respektieren und schützen Sie andere indem Sie, wenn nötig, in den Ellbogen husten und niesen. Halten Sie den Mindestabstand von 2 Metern ein, wenn Sie beim Check-in oder bei der Sicherheitskontrolle in der Warteschlange stehen.

Gibt es aufgrund des Coronavirus Flugbeschränkungen?

Derzeit gibt es keine Flugbeschränkungen ab Luxemburg. Allerdings passen die Fluggesellschaften ihr Flugprogramm ab Luxemburg an. Wir empfehlen daher, vor Reiseantritt immer ihren Flugstatus und die Einreisebeschränkung des Zielortes zu überprüfen. Die Situation kann sich sehr schnell ändern; bitte konsultieren Sie die betroffenen Fluggesellschaften daher direkt.

Sollte ich auf Reisen einen Mundschutz tragen?

Gemäß dem Gesundheitsministerium Luxemburg sind chirurgische Masken nur für kranke Menschen sinnvoll. Denn durch das Tragen eines Mundschutzes schützt man gesunde Mitmenschen. Wenn Sie krank sind und einen Mundschutz tragen, müssen Sie diesen bei der Sicherheitskontrolle am Flughafen bitte trotzdem ablegen. Bitte weisen Sie den Sicherheitsbeamten darauf hin, falls Sie einen Mundschutz aufgrund von Krankheit tragen.

Ich bin im Ausland und möchte nach Luxemburg zurückfliegen. Wie soll ich vorgehen?

Das Luxemburger Ministerium für auswärtige und europäische Angelegenheiten empfiehlt luxemburgischen Staatsbürgern, die sich derzeit im Ausland, insbesondere außerhalb des Schengen-Raums, aufhalten, sich je nach Situation bei ihrem Reisebüro und/oder ihrer Fluggesellschaft über Rückflüge nach Luxemburg zu informieren.

Falls erforderlich, wenden Sie sich an die im betreffenden Land akkreditierte luxemburgische Botschaft https://maee.gouvernement.lu/fr/missions-diplomatiques/missions-diplomatiques-et-consulaires-luxembourgeoises.html oder an das Luxemburger Ministerium für auswärtige und europäische Angelegenheiten https://maee.gouvernement.lu/fr/directions-du-ministere/affaires-consulaires.html.

Einrichtungen am Flughafen:

Sind die Restaurants und Geschäfte am Flughafen geöffnet?

Durch die Entscheidung des Ministeriums vom 17.03.2020 sind die Restaurants und auch Geschäfte in Luxemburg großteils geschlossen. Auch der Flughafen ist von der Bestimmung betroffen.

Gibt es am gesamten Flughafen vor und nach der Sicherheitskontrolle Getränke- und Essens-Automaten. Erhältlich sind kalte und warme Getränke sowie Snacks. Die Automaten werden regelmäßig aufgefüllt.

Ist die Business Lounge noch geöffnet?

Leider ist die Businesslounge aufgrund der aktuellen Situation nicht geöffnet. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten und danken Ihnen für Ihr Verständnis.

Ist das Regus Meeting Center geöffnet?

Leider ist das Regus Meeting Center aufgrund der aktuellen Situation nicht geöffnet.

Mobilität am Flughafen Luxemburg:

Sind die Autovermietungen verfügbar?

Bitte kontaktieren Sie die Autovermietung Ihrer Wahl direkt, um mehr Auskünfte zu erhalten.

Avis/Budget
Email: luxembourg.LUX@abg.com
Website: www.avis.lu www.budget.lu

Enterprise
Tel: +352 26 09 40 73 
Website: www.rentme.lu www.enterpriserentacar.lu

Europcar
Tel: +352 43 45 88
Website: www.europcar.com

Hertz Thrifty
Email: luxembourg@hertz.com                                                                                                                         Tel: +352 43 46 45
Website: www.hertz.be www.thrifty.lu

Sixt
Tel: +352 24 64 70 30
Website: www.sixt.com www.sixt.fr www.sixt.de www.sixt.nl

UFO-Drive
7 Tage die Woche – rund um die Uhr über Mobile App erreich- und buchbar.
Mehr infos auf: www.ufodrive.com

Buse und öffentliche Verkehrsmittel

Fährt der Flibco-Bus?

Der Flibco-Bus fährt aufgrund der derzeitigen Situation nicht vom Flughafen Luxemburg aus. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten und bitten Sie, sich auf der Website von Flibco unter www.flibco.com über die letzten Neuigkeiten zu diesem Thema zu informieren.

Sind die öffentlichen Transportmittel verfügbar?

Aufgrund der aktuellen Lage ist der öffentliche Verkehr eingeschränkt. Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.mobiliteit.lu/en/

Parken am Flughafen Luxemburg:

Mein Flug wurde aufgrund des Coronavirus verschoben/verspätet, muss ich die vollen Parkkosten bezahlen?

Wenn sich Ihr Flug aufgrund des Coronavirus verspätet oder verschoben hat, müssen Sie nur die Parkgebühren für Ihren ursprünglichen Reisezeitraum bezahlen. Sie können eine Rückerstattung der Differenz beantragen, indem Sie eine E-Mail an info@lux-airport.lu schicken. Bitte fügen Sie der E-Mail folgende Dokumente als Anhang bei:

– Ursprüngliche Buchungsbestätigung
– Kopie des Bordingpass vom Rückflug
– Quittung des Parkentgeltes.

Wir bitten um Verständnis, dass keine sofortige Reduktion des Parkpreises am Parkservice erfolgen kann, um jeglichen Kontakt und den damit verbundenen Risiken zu vermeiden.

Does the free shuttle of Parking M still operated?

UPDATE 23.03.2020

Since parking M is closed as of 6 p.m. today, the free shuttle does not operate between the terminal and parking M anymore.